• Zum Museum Kunsthalle zu Kiel
    • Die Kunsthalle zu Kiel ist ein Museum mit eigener Sammlung und Ausstellungshalle sowie ein Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Die Sammlung umfasst Gemälde, Grafiken, Skulpturen und Objekte von der Dürerzeit bis in die Gegenwart mit Schwerpunkten im 19. und 20. Jahrhundert. Das 1909 eingeweihte Haus ist zudem Sitz des 1843 gegründeten Schleswig-Holsteinischen Kunstvereins.

  • Ernst Ludwig Kirchner - Fränzi
    Ernst Ludwig Kirchner - Fränzi
    Ernst Ludwig Kirchner - Fränzi
    Ernst Ludwig Kirchner (1880–1938)

    Fränzi, ca. 1911

    Fränzi ist das bekannteste und beliebteste Modell der Brücke-Künstler. Ihr Anblick – ob nachdenklich oder erotisiert – prägt zahlreiche Meisterwerke des Expressionismus, insbesondere von Ernst-Ludwig Kirchner.

    Kunstwerk entdecken
  • Albert Aereboe - Der Einsiedler
    Albert Aereboe - Der Einsiedler
    Albert Aereboe - Der Einsiedler
    Albert Aereboe (1889–1970)

    Der Einsiedler, 1928

    Albert Aereboe ist ein zu Lebzeiten eigenwilliger und heute nahezu vergessener Künstler. Seine Werke verbinden die Wiedergabe der sichtbaren Welt mit fantastischen Elementen. In diesem Bild erlaubt die traumhafte Szene Rückschlüsse auf seine Lebenswirklichkeit in den 1920er Jahren.

    Kunstwerk entdecken
  • Franz Gertsch - Saintes Maries de la Mer I
    Franz Gertsch - Saintes Maries de la Mer I
    Franz Gertsch - Saintes Maries de la Mer I
    Franz Gertsch (*1930)

    Saintes Maries de la Mer I, 1971

    Der Schweizer Künstler Franz Gertsch ist für seine fotografisch anmutenden, großformatigen Gemälde bekannt. In Saintes Maries de la Mer I spielt er mit der Fern- und Nahwirkung. Aus der Nähe betrachtet wandelt sich das figurative Motiv in abstraktes Farbflimmern – ganz wie an einem sonnigen Strandtag.

    Kunstwerk entdecken
  • Johan Christian Clausen Dahl - Der Kopenhagener Hafen im Mondschein
    Johan Christian Clausen Dahl - Der Kopenhagener Hafen im Mondschein
    Johan Christian Clausen Dahl - Der Kopenhagener Hafen im Mondschein
    Johan Christian Clausen Dahl (1788–1857)

    Der Kopenhagener Hafen im Mondschein, 1831

    „In mir herrscht die Vorliebe zu Seestücken, Gebirgsgegenden, Wasserfällen, Seeschiffen und Häfen bei Tageslicht und Mondschein“, so schreibt der norwegische Landschaftsmaler Johan Christian Dahl 1828.

    Kunstwerk entdecken
  • Albrecht Dürer - Der heilige Eustachius
    Albrecht Dürer - Der heilige Eustachius
    Albrecht Dürer - Der heilige Eustachius
    Albrecht Dürer (1471–1528)

    Der heilige Eustachius, um 1501

    Der Kupferstich stellt die Bekehrung des römischen Feldherrn Placidus zum heiligen Eustachius dar, der als einer der 14 Nothelfer zu Albrecht Dürers Zeit sehr populär war. Er entstand nach einem gleichnamigen Gemälde des Künstlers. Beide Darstellungen gelten als Schlüsselwerke der deutschen Renaissance.

    Kunstwerk entdecken
  • Jens Juel - Herzog Friedrich Emil August von Schleswig-Holstein-Sonderborg-Augustenburg, gen. Prinz von Noer
    Jens Juel - Herzog Friedrich Emil August von Schleswig-Holstein-Sonderborg-Augustenburg, gen. Prinz von Noer
    Jens Juel - Herzog Friedrich Emil August von Schleswig-Holstein-Sonderborg-Augustenburg, gen. Prinz von Noer
    Jens Juel (1745–1802)

    Herzog Friedrich Emil August von Schleswig-Holstein-Sonderborg-Augustenburg, gen. Prinz von Noer, 1802

    Der kleine Prinz aus Schleswig-Holstein scheint aus dem Gemälde heraus zu greifen, so lebensecht wirkt er. Seine Spielsachen verraten bereits einiges über seine späteren Aufgaben.

    Kunstwerk entdecken
  • Marlene Dumas - The Teacher
    Marlene Dumas - The Teacher
    Marlene Dumas - The Teacher
    Marlene Dumas (*1953)

    The Teacher, 1987

    Marlene Dumas malt essentielle Themen, wie Tod, Gewalt, Trauer und Liebe. In diesem Gemälde greift, die in Südafrika aufgewachsene Künstlerin, auf ihre eigene Erinnerung zurück und verbildlicht das Macht- und Autoritätssystem Schule

    Kunstwerk entdecken
  • Iwan Nikolajewitsch Kramskoj - Die Unbekannte
    Iwan Nikolajewitsch Kramskoj - Die Unbekannte
    Iwan Nikolajewitsch Kramskoj - Die Unbekannte
    Iwan Nikolajewitsch Kramskoj (1837–1887)

    Die Unbekannte, ca. 1883

    „An die Bilder von Kramskoi können sich alle erinnern. [...] ‚Die Unbekannte‘ in der Kalesche, für die sich alle so interessierten und von der alle wissen wollten, wer sie sei. [... ]“
    Ilja Repin über Iwan Nikolajewitsch Kramskojs "Die Unbekannte".

    Kunstwerk entdecken
  • Emil Nolde - Lesende Dame
    Emil Nolde - Lesende Dame
    Emil Nolde - Lesende Dame
    Emil Nolde (1867–1956)

    Lesende Dame, 1906

    «[…]» die Jungen jubeln mir entgegen, leben mit mir und ich, Gott sein Dank, fühle mich in meiner Kunst so herrlich kräftig und jung, […]» – Emil Nolde hatte sich bereits als Künstler etabliert und doch engagierte er sich seit 1906 voller Elan mit wesentlich jüngeren Weggefährten für die Künstlergruppe 'Brücke'.

    Kunstwerk entdecken
  • Miriam Cahn - In der Wüste
    Miriam Cahn - In der Wüste
    Miriam Cahn - In der Wüste
    Miriam Cahn (*1949)

    In der Wüste, 2015

    Frontal präsentieren sich die Menschen in ihrer Nacktheit dem Betrachter und schauen ihn an. Sie tragen Gepäck und halten ihre Kinder an der Hand. Die Malerin Miriam Cahn besticht durch ihre Eindringlichkeit wie durch ihr Einfühlungsvermögen.

    Kunstwerk entdecken
  • Peter Doig - Okahumkee (Some other People`s Blues)
    Peter Doig - Okahumkee (Some other People`s Blues)
    Peter Doig - Okahumkee (Some other People`s Blues)
    Peter Doig (*1959)

    Okahumkee (Some other People`s Blues), 1990

    Als einer der international maßgeblichen figurativen Künstler der Gegenwart bringt Peter Doig in seinen Gemälden Gegenpole zusammen: Realität und Fantasie, Gegenständlichkeit und Abstraktion, Vordergründiges und Vielschichtiges.

    Kunstwerk entdecken
  • Anita Albus - Waldrappe in Weltlandschaft
    Anita Albus - Waldrappe in Weltlandschaft
    Anita Albus - Waldrappe in Weltlandschaft
    Anita Albus (*1942)

    Waldrappe in Weltlandschaft, 1999

    Anita Albus lehrt uns das Sehen wie durch ein Brennglas. Um den prächtigen Waldrappen so akribisch genau wiederzugeben, studierte sie das Federtier haargenau und trug in monatelanger Arbeit vorsichtig eigens hergestellte Farben Schicht für Schicht auf.

    Kunstwerk entdecken
  • Daniel Richter - Billard um halbzehn
    Daniel Richter - Billard um halbzehn
    Daniel Richter - Billard um halbzehn
    Daniel Richter (*1962)

    Billard um halbzehn, 2001

    Daniel Richter gilt als Punk unter den deutschen Malern. Seine Bilder spiegeln das politische Zeitgeschehen: Grell-bunt und mit wildem Pinselstrich.

    Kunstwerk entdecken
  • Bridget Riley - Gentle Measure
    Bridget Riley - Gentle Measure
    Bridget Riley - Gentle Measure
    Bridget Riley (*1931)

    Gentle Measure, 1982

    Der Titel "Gentle Measure" charakterisiert die Zartheit und zugleich die ausgewogene Einteilung des abstrakten Gemäldes. Die vielen aneinander gesetzten Farbstreifen erzeugen ein Flirren und verschwimmen vor den Augen. Dieser Effekt kennzeichnet die sogenannte Op-Art in der Gegenwartskunst, zu deren führenden Vertreterinnen die Britin Bridget Riley zählt.

    Kunstwerk entdecken
  • Rachel Maclean - Coffee 4 Hugs aus der Serie Native Animals
    Rachel Maclean - Coffee 4 Hugs aus der Serie Native Animals
    Rachel Maclean - Coffee 4 Hugs aus der Serie Native Animals
    Rachel Maclean (*1987)

    Coffee 4 Hugs aus der Serie Native Animals, 2019

    Die schottische Künstlerin Rachel Maclean wurde international bekannt, als sie 2017 den Pavillon ihres Landes bei der Biennale in Venedig bespielte. Die Videokünstlerin begeistert durch gnadenlose Gegenwartsdiagnose, bissigen Humor und Verwendung neuester Technologie.

    Kunstwerk entdecken